Kontakt 24/7
08.05.2017

Fiktive Berufsunfähigkeit: Versicherung soll knapp 500.000 Euro zahlen

Was passiert, wenn eine Versicherung eine bestehende Berufsunfähigkeit nicht anerkennt? Über einen solchen Fall hatte nun das Landgericht München zu entscheiden.

Weiterlesen

Zurück zur Übersicht

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X