Kontakt 24/7

News

In diesem Bereich finden Sie aktuelle Informationen zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherungen.

27.04.2017
Warum die frühe Absicherung einer Berufsunfähigkeit so wichtig ist
„Ich arbeite im Büro, was soll mir da schon passieren“ oder „Ich bin jung und gesund und will mich jetzt nicht mit einer möglichen Berufsunfähigkeit befassen“ sind häufig vorgebrachte Gründe von Verbrauchern gegen den Abschluss einer...

Weiterlesen ...

24.04.2017
BGH - Versicherung muss Berufsunfähigkeit sofort prüfen
Ein Versicherer muss gleich prüfen, ob sein Kunde berufsunfähig (BU) ist. Erst einmal ungeprüft einige Zeit freiwillig Geld an den Versicherten zahlen und dann zum ersten Mal über die BU-Rente entscheiden, das benachteiligt den Betroffenen...

Weiterlesen ...

06.04.2017
AXA Lebensversicherung und Deutsche Ärzteversicherung für ihre „FAIRNESS in der BU-Leistungsprüfung“ ausgezeichnet
Die ASSEKURATA Solutions GmbH (Assekurata) zeichnet die AXA Lebensversicherung und die Deutsche Ärzteversicherung für ihre "Fairness in der BU-Leistungsregulierung" aus. Damit bescheinigt Assekurata den beiden Lebensversicherern im AXA Konzern...

Weiterlesen ...

22.03.2017
Psychische Probleme: Immer mehr Menschen müssen in die Reha
Depressionen oder Angsterkrankungen sorgen dafür, dass immer mehr Menschen eine Reha antreten. So hat sich die Zahl der Reha-Patienten um knapp 70 Prozent erhöht. Weiterlesen

Weiterlesen ...

17.03.2017
Burnout – Wenn der Kopf streikt und der Körper folgt
Übermäßiger Stress und Druck im Arbeitsalltag sind vielen Vermittlern und Beratern in der Versicherungsbranche bekannt. Doch häufig wird das Problem erst spät erkannt – und dann fehlen Strategien, wie man damit umgehen und dem...

Weiterlesen ...

14.03.2017
BU-Urteil: Welche Informationen braucht der Versicherer?
Auf welche Informationen muss ein Versicherer bei der Leistungsprüfung zugreifen dürfen? Und welche Mitwirkungspflichten hat hier der Versicherungsnehmer? Hierüber hatte nun der BGH zu entscheiden. Weiterlesen

Weiterlesen ...

09.03.2017
BGH kippt Schreibtischklausel in der Berufsunfähigkeitsversicherung
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Vertragsklausel des Volkswohl Bund zu deren Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU) kassiert. Der Versicherer darf den Schutz seines Versicherten nicht daran knüpfen, dass eine „zuletzt konkret ausgeübte...

Weiterlesen ...

09.03.2017
So hoch ist die versicherte BU-Rente
9.3.2017 – Wie steht es um die Leistungsfähigkeit einer Berufsunfähigkeits-Versicherung (BU)? Dies wollten Bündnis 90/Die Grünen, die selbst starke Zweifel hegen und versteckte Ausschlussklauseln kritisieren, in einer Kleinen Anfrage von...

Weiterlesen ...

08.03.2017
Das unterschätzte Risiko - Berufsunfähigkeit
Ein wichtiges Thema: Die eigene Arbeitskraft sorgt für regelmäßiges Einkommen. Das Risiko einer Berufsunfähigkeit , also seine Arbeitskraft zu verlieren, liegt bei fast 25%. Jeder 4te wird damit im Laufe seiner Erwerbstätigkeit...

Weiterlesen ...

06.03.2017
BU-Schutz: Warum es schnell zu spät sein kann
"Berufsunfähigkeit? Das betrifft doch nur ältere Arbeitnehmer, die körperlich tätig sind." Dass dieses Vorurteil nicht zutrifft, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Was der GDV jungen Menschen für ihre Absicherung rät. Weiterlesen

Weiterlesen ...

20.02.2017
Studie Arbeitskraftabsicherung 2017
Absicherung der Arbeitskraft: Erwerbstätige unterschätzen das Risiko. Obwohl es seit 2001 keine gesetzliche Absicherung gegen Berufsunfähigkeit mehr gibt, haben sich nach Angaben des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft von derzeit rund...

Weiterlesen ...

14.02.2017
Wir haben die BU ausgesucht, weil es eines der komplexesten Produkte ist
Das InsurTech knip sieht sich gegenüber klassischen Versicherungsmaklern weiter im Vorteil, auch wenn in den Maklerbüros immer digitaler gearbeitet wird. Was alles digital möglich ist, will knip mit dem neuen Beratungstool zum Abschluss einer...

Weiterlesen ...

06.02.2017
Was bedeutet eigentlich diese Verweisungsklausel in meinem Vertrag?
Die Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine wichtige Absicherung – sie greift, wenn man den eigenen Beruf durch Unfall oder Krankheit nicht mehr ausüben kann. In manchen Verträgen findet sich dabei die sogenannte Verweisungsklausel. Aber was...

Weiterlesen ...

06.02.2017
Psychische Leiden sind Krankheitsgrund Nummer eins für Frauen
Die Deutschen waren im vergangenen Jahr seltener krank als noch 2015. Psychische Leiden sorgen jedoch immer häufiger für Probleme. Weiterlesen

Weiterlesen ...

02.02.2017
WIR WACHSEN - VERSTÄRKEN SIE UNS!
Wir suchen ab dem 1.3.17 eine/n Teamassistent/in in Teilzeit für 30 Stunden die Woche. DAS SIND WIR. Die Biometric Underwriting GmbH ist ein Zusammenschluss von Spezialisten für biometrische Risiken, Produktentwicklern und bundesweit tätigen...

Weiterlesen ...

27.01.2017
Die häufigsten Ursachen für Erwerbsminderungsrenten
Hauptursache beim Rentenzugang wegen verminderter Erwerbsfähigkeit waren 2015 unabhängig vom Geschlecht psychische Störungen, wie Daten der Deutschen Rentenversicherung zeigen. Bei Männern war der Anteil deutlich kleiner, dafür aber bei den...

Weiterlesen ...

24.01.2017
BU: Stress und gesundheitliche Probleme nehmen zu
Der Druck in den meisten Unternehmen steigt - und damit die gesundheitlichen Probleme der Mitarbeiter. Dies ergibt eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Auch die Versicherungsbranche ist hiervon stark betroffen. Weiterlesen

Weiterlesen ...

24.01.2017
Berufsunfähigkeit: Was tun, wenn die Arbeit krank macht?
Wenn man Anfang 20 ins Berufsleben startet, macht man sich über Berufsunfähigkeit keine Sorgen. Man ist jung und gesund. Da fällt es einem schwer sich vorzustellen, dass man irgendwann nicht mehr in der Lage sein könnte, seiner aktuellen...

Weiterlesen ...

13.01.2017
Rechengrößen in der Sozialversicherung 2017
Download: Rechengrößen in der Sozialversicherung 2017

Weiterlesen ...

28.11.2016
Rechengrößen in der Sozialversicherung 2017
Der Bundesrat hat in der Plenarsitzung am 25.11.2016 seine Zustimmung zu den vorgeschlagenen Rechengrößen in der Sozialversicherung für das Jahr 2017 erteilt. Im Vergleich zu den Ihnen mit der Stuttgarter bAV-Info 33/2016 mitgeteilten...

Weiterlesen ...

16.11.2016
So werden Kunden gegen Berufsunfähigkeit versichert
Viele Menschen haben eh keine Chance einen BU-Schutz zu erhalten? Der GDV tritt dieser Aussage und präsentiert neue Zahlen. Doch wie aussagekräftig sind diese? Weiterlesen

Weiterlesen ...

07.11.2016
Österreich: Krank durch den Beruf – und doch keine Rente
Nur wenige die aufgrund einer Krankheit erwerbsgemindert sind, haben Anspruch auf Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung, selbst wenn die Krankheit zum Großteil durch die berufliche Tätigkeit verursacht wurde. Der Grund dafür: Die...

Weiterlesen ...

04.11.2016
Die Katze ist aus dem Sack: Der Entwurf des Betriebsrentenstärkungsgesetzes steht (Sozialpartnermodell)
Schon seit Tagen erwartet die Fachwelt den Entwurf des Betriebsrentenstärkungsgesetzes (BRStärkungsG). Nun wurde eine schon sehr weit fortgeschrittene Entwurfsfassung im Internet...

Weiterlesen ...

04.11.2016
Die 1-Minuten-BU von Knip – ein Marketing Gag der zum Verlust des Versicherungsschutzes führen kann, aber keine seriöse Beratung
Zunächst einmal ist es mehr als positiv, dass auf die Wichtigkeit und Notwendigkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung hingewiesen wird, dabei ist es völlig egal von wem dieses geschieht. Weiterlesen

Weiterlesen ...

31.10.2016
Die 3 wichtigsten BU-Gründe 2015
Die wichtigste Ursache für eine Berufsunfähigkeit in Deutschland ist seit mehreren Jahren gleich geblieben. Das geht aus einer Analyse des Versicherers Debeka hervor, der im vergangenen Jahr insgesamt mehr als 50 Millionen Euro als BU-Renten...

Weiterlesen ...

Newsbeitrag 26 bis 50 von 75 Newsbeiträgen insgesamt

Wir nutzen Cookies für bestmöglichen Service. Wenn Sie auf der Seite weiter surfen, stimmen Sie dem zu. Weitere Infos.

X